Fotos der Buttenheimer Kerwa 2022
Ein Aufruf in eigener Sache:
Ich arbeite an der Kerwa 5 Tage lang ehrenamtlich. 
Das Fotografieren, Sichten, Sortieren, Bearbeiten und Hosten der Bilder verschlingt viele Stunden Arbeit. Wenn euch meine Bilder gefallen haben, würde ich mich persönlich über eine kleine Spende in unser virtuelles Spendenfass freuen!
Eine Dorfgemeinschaft lebt von Zusammenkunft und Tradition.
Bei der, am dritten Augustwochenende stattfindenden Buttenheimer Kerwa, treffen Jung und Alt in einem beschaulichen Rahmen aufeinander.
Ein wesentlicher Bestandteil sind die Kerwasburschen, die ein ganzes Wochenende lang für Spaß und Unterhaltung sorgen und somit ein Stück weit die Tradition pflegen und bewahren.
Für uns geht die Arbeit schon lange vor der eigentlichen Kerwa los, die Organisation findet schon Wochen und Monate vorher statt. Am Festwochende sind wir für das Auswählen und Schlagen des Baumes und nicht zuletzt für das Aufstellen desselben verantwortlich. Während der gesamten Kerwa werden Fotos geschossen, die man im Nachhinein auf der Website des Fotografen ansehen kann, der ebenfalls ehrenamtlich auftritt. Am Montag wird die Kerwa von den Kerwaburschen in einem festlichen Fackelzug begraben und die Ereignisse des Wochenendes werden in einer feierlichen Ansprache gewürdigt.
Dies alles verursacht Kosten, die hauptsächlich aus Spenden finanziert werden, weshalb wir auf eure Hilfe angewiesen sind!
Unser Motto lautet:
WIE SAN MIR, WIE SAN MIR?
WIR SIND STÄRKER WIE DIE STIER!
WIR SIND STÄRKER WIE DER BAAM!
WEIL WIR BUDDENHAMMER SAN!
BUDDENHAM!

Die Kerwasburschen bedanken sich!
Kranzbinden - Donnerstag
Party - Freitag
Folgt demnächst!
Party - Samstag
Folgt demnächst!
Sonntag 
Folgt demnächst!
Montag
Folgt demnächst!
Back to Top